Ein herzliches Willkommen

netrvalface.png... auf der Internetseite des gemeinnützigen Vereins "Kreuzbruderschaft Karlstadt".

Schauen Sie sich um und informieren Sie sich auf unserer Webseite. Beachten Sie unsere kommenden Termine!

Ich würde mich über Ihr Kommen sehr freuen!

Wolfgang Netrval, 1. Vorstand

Kreuzbruderschaft Karlstadt e.V.

kreuz14.pngDie Kreuzbruderschaft Karlstadt ist seit Frühjahr 2014 offiziell ein eingetragener Verein. Seine Gemeinnützigkeit wurde bestätigt und alle formalen Bedingungen erfüllt.
Im folgenden kann jeder Interessierte die Satzung des Vereins hier nachlesen. Des Weiteren kann hier Einsicht genommen werden in das Protokoll der Vorstandschaft zum Beschluss der Selbstständigkeit und Umwandlung in einen Verein.

.
Adventsfeier fällt in diesem Jahr aus!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den daraus resultierenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie hat der Vorstand entschieden, die Adventsfeier, die im Dezember - wie alljährlich - hätte stattfinden sollen, abzusagen.


Mit besten Grüßen zur Gesundheit
die Vorstandschaft
 
Wallfahrten zum Kreuzberg 2021

In den letzten Tagen machten sich Mitglieder, Bekannte und Freunde der Kreuzbruderschaft Karlstadt in einigen Kleingruppen auf den Weg zum Kreuzberg. Sie waren 1, 2 und 4 Tage zu Fuß unterwegs; als Ersatz für die große Kreuzbergwallfahrt, die durch die aktuellen CORONA- Schutzmaßnahmen nicht wie gewohnt mit 300 bis 400 Pilger stattfinden konnte. Unterwegs begegneten sich die verschiedenen Gruppen. (Ministranten am Kniebrecher) Am Kloster Kreuzberg wurden alle Gruppen vom derzeitigen Guardian Bruder Korbinian herzlich empfangen.

Der Kaplan kam rechtzeitig von seiner 4-tägigen Fußwallfahrt mit einer Abordnung der Bruderschaft vom Kreuzberg zurück.
Mit Hilfe einer Bluetooth-Lautsprecher-Box war es möglich die Kreuzberg-Lieder unterwegs durch die Orte zu singen, die auf der leicht geänderten, sonst üblichen Wallfahrtsstrecken lagen.

<<< WEITERE IMPRESSIONEN GIBT ES HIER ZUM DOWNLOAD >>>

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Alternative Wallfahrt 2021

Einwilligungserklärung

Die Bruderschaft weist auf eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Bildern hin. Diese muss von jedem Teilnehmer beachtet werden. Sie kann jetzt schon HIER heruntergeladen werden. Zu Beginn der Wallfahrt wird dieses Formular an die restlichen Teilnehmer ausgeteilt.
Eine handschriftlich unterschriebene Erklärung muss uns zu Beginn der Wallfahrt vorliegen!