Ein herzliches Willkommen

netrvalface.png... auf der Internetseite des gemeinnützigen Vereins "Kreuzbruderschaft Karlstadt".

Schauen Sie sich um und informieren Sie sich auf unserer Webseite. Beachten Sie unsere kommenden Termine!

Ich würde mich über Ihr Kommen sehr freuen!

Wolfgang Netrval, 1. Vorstand

Kreuzbruderschaft Karlstadt e.V.

kreuz14.pngDie Kreuzbruderschaft Karlstadt ist seit Frühjahr 2014 offiziell ein eingetragener Verein. Seine Gemeinnützigkeit wurde bestätigt und alle formalen Bedingungen erfüllt.
Im folgenden kann jeder Interessierte die Satzung des Vereins hier nachlesen. Des Weiteren kann hier Einsicht genommen werden in das Protokoll der Vorstandschaft zum Beschluss der Selbstständigkeit und Umwandlung in einen Verein.

.
Neue Ehrenmitglieder der Kreuzbruderschaft
Ehrenmitglieder Günther Landgraf und Kipo

Im zweiten Teil der diesjähriger Adventsfeier im gutbesetzten Rathaussaal wurden zwei verdiente Wallfahrer zu Ehrenmitglieder ernannt.

Beide haben uns bei dem Fahren der wichtigen Begleitfahrzeuge in den letzten Jahrzehnten unterstützt, waren auch beim Auf- und Abladen, bei so vielen weiteren Diensten uns behilflich. Die Vorstandschaft hat einstimmig beschlossen, nachdem beide an der Wallfahrt 2019 ihre "letzte Fuhre" machten, sie zu Ehrenmitglieder der Bruderschaft zu ernennen.

Die Laudatio für Günter Landgraf und Franz-Josef Fröhling "Kipo" hielt unser Kassier Sven Betz:

Ehrenmitglieder Günther Landgraf und Kipo Mit dem Überreichen der Ehrenurkunde erhielten beide jeweils eine Collage von der Wallfahrt, ein Fotobuch und ein kleines Präsent.
 
Noch ein würdiges Geschenk...

Ingrid hat mit den Bildern von unserem Wallfahrtsfotografen Lukas Hofmann ein aktuelles Buch der letzten Wallfahrt 2019 zusammengestellt. Es kann bei der Parfümerie Keller-May eingesehen und bestellt werden.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Alternative Wallfahrt 2021

Einwilligungserklärung

Die Bruderschaft weist auf eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Bildern hin. Diese muss von jedem Teilnehmer beachtet werden. Sie kann jetzt schon HIER heruntergeladen werden. Zu Beginn der Wallfahrt wird dieses Formular an die restlichen Teilnehmer ausgeteilt.
Eine handschriftlich unterschriebene Erklärung muss uns zu Beginn der Wallfahrt vorliegen!