Zeitlicher Ablauf der Wallfahrt PDF Drucken E-Mail
1.Tag: Wallfahrt von Karlstadt nach Oberthulba
  Gottesdienst in St.Andreas (04:00 Uhr)
  Auswallen (05:00 Uhr)
  Rast in Hundsbach (08:00 -09:00 Uhr)
  Rast in Hammelburg (12:15 Uhr - 13:45 Uhr)
  Rast in Thulba (16:00 Uhr - 17:00 Uhr)
  Ankunft in Oberthulba (ca. 18:30 Uhr)
   
     
2.Tag: Wallfahrt von Oberthulba zum Kloster Kreuzberg
  Gottesdienst (05:00 Uhr)
  Auswallen (06:20 Uhr)
  Rast in Burkardroth (08:40 Uhr - 09:30 Uhr)
  Rast in Waldberg (12:00 Uhr - 13:15 Uhr)
  Gemeinsamer Aufstieg über den Kniebrecher
  zum Kreuzberg
  Quartierverteilung auf der Wiese (14:45 Uhr - 15:15 Uhr)
  Gemeinsames Einwallen in die Kirche (ca. 15:30Uhr)
  Kreuzweg-Stationen (ab 18:00 Uhr hinter der Kirche)
  danach Beisammensein im Pilgersaal
     
3.Tag: Feierlicher Gottesdienst (08:00 Uhr) in der Klosterkirche
  mit anschließendem Umgang ums Kloster mit dem Allerheiligsten
   
  Wallfahrt vom Kloster Kreuzberg nach Oberthulba
  Verabschiedung vom Kloster (10:30 Uhr am Außenaltar)
  Rast in Waldberg (12:15 Uhr - 13:15 Uhr)
  Rast in Burkardroth (15:30 Uhr - 16:15 Uhr)
  Ankunft in Oberthulba (ca. 18:30 Uhr)
   
     
4.Tag: Wallfahrt von Oberthulba nach Karlstadt
  Gottesdienst (05:00 Uhr)
  Auswallen (06:20 Uhr nach Dank an Oberthulba)
  Rast in Hammelburg (09:40 Uhr - 11:00 Uhr)
  Rast in Hundsbach (14:00 -15:00 Uhr)
  Rast in Aschfeld (16:00 Uhr - 17:00 Uhr)
  Ankunft in Karlstadt (ca. 18:45 Uhr)
Am darauffolgenden Tag findet in der Stadtparrkirche St. Andreas ein Dankamt statt. Beginn um 19.00 Uhr.
 

Newsletter