Unser Weg


Der Weg zum Kreuzberg ist ein beschwerlicher Weg. Die Anstrengung und die Konzentration auf sich und seine aufgetragene Bürde lässt ihn leidensvoll erscheinen. Gleich dem Kreuzweg unseres Herrn sind die vier Tage unserer mühseligen Wallfahrt ein Weg der Läuterung und der Kontemplation. Mit neuer Kraft und neuem Lebensschwung geht es in das Leben zurück.

Hier können Sie sich den Weg zum Kreuzberg und zurück in Ruhe auf der Landkarte anschauen und sich vom Wallfahrtsleiter Wolfgang Netrval und dem Ehrenvorstand Josef Forstner die jeweiligen Wegpunkte erklären lassen.

Hinweg
  Rückweg
Routeeinleitung.jpg
 

Newsletter